Es ist soweit:

Die Slowflower-Woche 2023 startet am 23.09. Bis zum 01.10. könnt ihr bei allen Mitgleidern der Slowflower-Bewegung unterschiedliche Aktionen rund um die Slowflowers besuchen.

Infos zu den einzelnen Veranstaltungen findet ihr unter www.slowflower-bewegung.de

 

Gemeinsam mit Steffi (Wildwusch vom Hof) biete ich bei dieser Slowflower-Woche drei Workshops an.

29.09. 16:00 – 18:00 Uhr @Bos Tanke (Karlstraße 49, 49074 Osnabrück)

Binde deinen eignen Blumenstraus aus den wilden Slowflowers von Steffis und meinem Blumenfeld. Wir zeigen euch Tipps und Tricks rund um das Blumenbinden. Ihr könnt uns mit euren Fragen zum Schnittblumenanbau löchern und alles rund um die Slowflowers und die Slowflower-Bewegung erfahren.

Bei Bo bekommt ihr natürlich feinsten Kaffee, Drinks und kleine Snacks.

Kosten: 35€, inklusive aller Blumen und Materialien

 

30.09. 11:00 – 14:00 Uhr @Wildwuchs (Bergstraße 67, 49324 Melle)

Herbstkranz binden

In Steffis Slowflowergarten sucht ihr euch selbst eure Materialen, streift durch die Blumen und erfahrt die Vielfalt in Steffis Garten. Ergänzt wird eure Ernte durch eine kleine Auswahl an Materialien von meinem Blumenfeld. Die eigene Ernte könnt ihr dann in einem Herbstkranz verarbeiten.  Wir helfen euch, euren individuellen Herbstkanz zu gestalten.

Zur Stärkung an diesem Tag gibt es eine hausgemachte Gartensuppe mit Kürbis, Kartoffel und co. Alles aus eigenem Anbau. Getränke stehen ebenfalls für euch bereit.

Wichtig: bringt unbedingt gartentaugliche Schuhe und eine Regenjacke mit. Das Kranzbinden findet drinnen statt. Je nach Wetter, könnte es kühl sein. Wir empfehlen den Zwiebellook.

Kosten: 69€, inklusive aller Blumen und Materialien, Suppe und Getränke

 

01.10. 11:00 – 14:00 Uhr @Wildwuchs (Bergstraße 67, 49324 Melle)

Ihr dürft auch an diesem Tag aus der Fülle von Steffis Slowflowergarten schöpfen und euch eure eigenen Slowflowers ernten. Eine kleine Auswahl an Schnittblumen von meinem Feld wird auch dabei sein. Anschließend binden wir gemeinsam einen herbstlichen Blumenstrauß.

Zur Stärkung an diesem Tag gibt es auch eine hausgemachte Gartensuppe mit Kürbis, Kartoffel und co. Alles aus eigenem Anbau. Getränke stehen ebenfalls für euch bereit.

Wichtig: bringt unbedingt gartentaugliche Schuhe und eine Regenjacke mit. Das Blumenstrauß binden findet drinnen statt. Je nach Wetter, könnte es kühl sein. Wir empfehlen den Zwiebellook.

Kosten: 69€, inklusive aller Blumen und Materialien, Suppe und Getränke